Bell, auch wenn sie „nur“ eine ganz normale Hauskatze ist finden wir macht sie ihrem Name alle Ehre – ein hübsches schwarz-weißes Mädl.

Aktuell lebt sie in Bulgarien auf einer Pflegestelle mit mehreren andren Katzen zusammen, mit denen sie spielt und kuschelt.
Bei Menschen ist sie Anfangs etwas scheu. Aber wenn sie einen kennt dann taut sie auf.

Wer möchte die Hübsche in seine Familie aufnehmen?
Gerne kann sie auch zusammen mit einem ihrer Freunde umziehen.

Sie wird nicht in Einzelhaltung und nur ohne Freigang vermittelt.