Cinderella wurde in schlechter Verfassung gefunden. So wurde sie hier erstmal tierärztlich versorgt und gesund gepflegt und aus dem kleinen Häufchen Elend ist eine hübsche Junghündin geworden.

Sie ist eher etwas zurückhaltend und vorsichtig, man muss sich ja erstmal alles etwas genauer anschauen. Derzeit lebt sie auf einer Pflegestelle in Bulgarien mit vielen andren Hunden zusammen. Auch Katzen kennt sie und kommt gut zurecht mit ihnen.

Wir wünschen uns für die junge Hündin ein zu Hause, wo sie in Ruhe ankommen darf. Gerne mit Ersthund.