Djudjka hatte eine Familie. Sie wurde gerettet und lebte seit dem bei der Tierschützerin. Sie spielte mit den andren Hunden dort, flitzte durch den Garten, schlief in ihrem Bettchen und war glücklich.
Auch wenn sie ihr zu Hause mit vielen andren Hunden und Katzen teilen musste, fehlte es ihr an nichts.

Leider verstarb ihr Frauchen vor Kurzem unerwartet. Plötzlich ist alles anders. Ihre Bezugsperson fehlt, die Tieren werden zwar irgendwie versorgt, aber das ist nicht das Gleiche.

Daher suchen wir für die kleine Djudjka ein Traumzuhause. Sie hat es verdient glücklich zu sein und geliebt zu werden.

Das Leben im Haus kennt sie. Was sie allerdings nicht kennt ist sowas wie Gassi gehen. Sie war nur auf dem Grundstück draußen, aber die große Welt und Geschirr/Leine sind ihr unbekannt.

Wer verliebt sich in die kleine Maus?