Hugo ist geradezu entwaffnend lieb. Er liebt es, zu schmusen und das, obwohl er schon fast sein ganzes Leben lang in einem kalten, kahlen Betonverschlag verbringen muß.

Und dann ist er auch noch ziemlich groß mit seinen 67 cm und dazu nicht mehr der Jüngste.

Aber wir hoffen trotzdem so sehr, dass es vielleicht jemanden gibt, der ihm noch eine Chance geben möchte.

Auch mit seinesgleichen gibt es keine Probleme.

Wie bei allen Hunden aus einem Canile sollte man auf jeden Fall Geduld mitbringen und sich klar sein, dass es etwas dauern kann, bis Hugo sich an seine neue Umgebung gewöhnt hat. Er kennt die Welt da draußen nicht.