Ich bin groß und mache deshalb einigen Menschen Angst. Aber ich bin doch ein lieber, friedlicher, guter und gehorsamer Hundebub und will keinem was Böses. Ich rannte vor Leuten auf der Straße weg, weil sie gemein zu mir waren. Als die Mitarbeiter von hier kamen und sich für mich interessierten sprang ich vor Glück auf sie und fing an, ihre Hände zu lecken!

Ich möchte doch nur zu jemandem gehören und mein Leben mit ihm teilen. Ich hab noch so viel zu geben. Aber bald läuft mir die Zeit davon.