Seit sie ein Kitten war wartet Sara darauf, dass man sie sieht und ihr eine Chance gibt. Aber es ist als wär sie unsichtbar, nicht wirklich weiß aber auch kein Tigerkätzchen, unscheinbar und langweilig. Für uns ist sie etwas Besonderes.

Sara ist ein anhängliches, ruhiges, verschmustes Mädl. Sie hat einen tollen Charakter und möchte so gerne eine eigene Familie.

Sie hat es schon nach Deutschland geschafft und nun wartet sie seit Juni auf einer Pflegestelle in Bayern. Leider hat sie Probleme mit den Zähnen, einige mussten schon gezogen werden, evtl. müssen alle raus. Aber wen stört das schon, sie ist auch ohne Zähne lieb.

Wer schenkt ihr endlich was sie verdient, eine Familie, Liebe, Kuschel-Abende…. Sara hat es so sehr verdient.

Sie wird nicht in Freigang vermittelt und würde sich über ruhige Katzengesellschaft freuen.