Theo ist eigentlich gut und verschmust, aber ein bisschen verängstigt, weil er auf der Straße von Menschen und anderen Hunden angegriffen wurde.

Nun wartet er hier drinnen auf seine Chance – ein zu Hause für ihn.